Menü
World of Warcraft ist ein MMO

World of Warcraft – Warlords of Draenor ist die neue Erweiterung

Die neue Erweiterung für das Online-Rollenspiel World of Warcraft ist da und trägt wie vermutet den Namen Warlords of Draenei. Mit dabei ist eine neue Maximalstufe von 100, Draenor und die Möglichkeit, direkt auf Level 90 zu starten.

Die neue Welt: Draenor

In der neuen Welt Draenor von World of Warcraft wird es sieben neue Zonen geben.

  • Gorgrond
  • Frostfire Ridge (Startgebiet der Horde)
  • Nagrand
  • Talador
  • Tanaan Jungle
  • Schattenmondtal (Startgebiet der Allianz)
  • Spires of Arak

Die neue Horde-Hauptstadt wird Bladespire Fortress, eine Ogerstadt. Im Startgebiet der Allianz wird immer Nacht sein. Die Hauptstadt lautet Karabor.

Fraktionen und Features

World of Warcraft: Warlords of DraenorScheinbar wird es in Warlords of Draenei keine neuen Rassen, oder Klassen geben. Stattdessen wurden bereits einige Fraktionen bestätigt. Immerhin erhalten die Charaktere des Spiels eine „Generalüberholung“ und sollen besser aussehen. Die Spieler werden jedoch keinen ganz neuen Charakter vor der Nase haben, sondern ihn durchaus noch wieder erkennen.

In der neuen Erweiterung für das MMO World of Warcraft wird es allem Anschein nach möglich sein, direkt auf Level 90 zu springen und sofort anzufangen. Eure Charaktere könnt ihr mit der neuen Erweiterung Warlords of Draenei auf Level 100 aufsteigen lassen.

Die Garnison

World of Warcraft: Warlords of Draenor
Den Spielern von World of Warcraft wird es in Warlords of Draenei möglich sein, eigene Basen auf Draenor zu bauen. Diese Garnisonen sind nicht instanziert und existieren tatsächlich in der Welt. Euch erwarten hier Missionen, Entscheidungsmöglichkeiten und Gefolgsleute, die ihr umbenennen könnt. Ihr könnt diese Garnisonen in unterschiedlichen Zonen der Welt bauen. Auch werden die Garnisonen offline weiterhin entwickelt. Es gibt unterschiedliche Größen, Boni und auch Upgrades für die Gebäude. Mit sogennanten Skilltrees lassen sich die Gebäude anpassen.

World of Warcraft: Warlords of Draenor
Für die Gefolgsleute wird es Missionen geben, die sie als Tank, Schadensausteiler oder Heiler erledigen können. Die Gefolgsleute lassen sich durch diese Missionen außerdem leveln, sprich, sie steigen in der Stufe auf und erhalten Ausrüstung und Talentpunkte.

Ihr dürft euch außerdem über euer eigenes Land, über Einnahmen, einige Bereiche nicht gelernter Berufe und epische Ausrüstung freuen. Die Ausbauten laufen über drei Stufen bzw. Tiers. Es ist zudem möglich, die Garnison an einen anderen Platz zu verlegen. Ihr könnt euch Monumente und Trophäen im Spiel verdienen und diese in eurer Garnison ausstellen. Dieses Feature wurde ganz offiziell das Housing von World of Warcraft genannt.

Boost auf Level 90

Die Spieler von World of Warcraft können in der neuen Erweiterung Warlords of Draenor genau EINEN Charakter auf Level 90 hochstufen. Bei werden die Taschen, die Aktionsleiste und auch das Questlog komplett zurückgesetzt.

Noch mal im Überblick

Mit der neuen Erweiterung Warlords of Draenor von World of Warcraft kommen zahlreiche neue Inhalte ins Spiel. Darunter:

  • Eine neue Welt: Draenor
  • Erbaue und erweiterte deine Garnison
  • Neue Charakter-Modelle
  • Neue Maximalstufe: 100
  • Neue Gegner
  • Neue World-PvP-Zone
  • Neue Gegenstände und Belohnungen
  • Hunderte neue Quests
  • Sofort auf Level 90 starten
  • Neue Dungeons und Schlachtzüge

In den kommenden Monaten werden wir zahlreiche weitere Informationen zur kommenden Erweiterung des Online-Rollenspiels World of Warcraft veröffentlichen. Wir sind gespannt, was uns Warlords of Draenor noch alles bieten wird. Maria Melhorn

Spiele jetzt das MMO World of Warcraft

2 Responses to World of Warcraft – Warlords of Draenor ist die neue Erweiterung

  1. […] so anders aussieht, haben wir gute Nachrichten für euch: Der Vorverkauf für die Erweiterung Warlords of Draenor hat begonnen! In diesem Addon werdet ihr wieder auf Garrosh Höllschrei und seinen fiesen Vater […]