Menü

Neverwinter – Vorstellung der Klassen des MMO

Im kostenlosen MMO Neverwinter stehen euch sechs Klassen zur Auswahl, um Abenteuer zu bestehen und Gegner zu vernichten.


Neben dem passenden Aussehen ist die richtige Klasse für sich zu finden, oft ein Graus. Damit ihr nicht erst während der Charaktererstellung in Neverwinter zu grübeln anfangt, haben wir euch die wichtigsten Informationen bezüglich der Klassen im Gratis Online Rollenspiel zusammengefasst, die eure Entscheidung hoffentlich erleichtert.

Der beschützende Kämpfer

neverwinter_kriegerAls Meister defensiver Manöver ist der beschützende Kämpfer oft an vorderster Front im Kampfgeschehen zu finden. Seine schwere Plattenrüstung und ein Schild machen ihn nahezu unverwüstlich und zum unverzichtbaren Gruppenmitglied, wenn finstere Dungeons mit fiesen Kreaturen auf eurem Plan stehen. Doch auch als Schadensausteiler in Neverwinter muss sich dieser Krieger nicht verstecken, wenn er mit seinem Schwert eine Schneise durch die im Weg stehenden Feinde schlägt.  (Aufgaben: Schaden, Schutz — Attribute: Konstitution, Stärke, Geschicklichkeit — Fähigkeit: Gewölbekunde)

Der Zweihandwaffenkämpfer

neverwinter_zweihand Wie ein Panzer aus Schaden und Stahl, geschult darin, durch perfekten Einsatz seines Zweihänders, unter Einsatz seiner offensiven Fähgkeiten alles in seinem Weg zu beseitigen, rollt sich der Zweihandwaffenkämpfer durch seine Feinde. Dennoch ist er auch widerstandsfähig genug, bei Bedarf seine Verbündeten zu verteidigen. (Aufgaben: Schaden — Attribute: Stärke, Konstitution, Geschicklichkeit — Fähigkeit: Gewölbekunde)

Der Trickserschurke

neverwinter_schurke Er nutzt seine Künste der Tarnung und Ablenkung, um sich der unbemerkt seinen Weg auf dem Schlachtfeld zu suchen und aus dem Verborgenen zuzuschlagen. Seine Eigenschaft im Nahkampf zu zuschlagen und sich sofort wieder zurückzuziehen, verursacht bei Feinden massiven Schaden. Zu wissen, wann man einen gegnerischen Angriff in Neverwinter kontert oder ihm ausweichen muss, ist überlebenswichtig für den Trickserschurken. (Aufgaben: Schaden — Attribute: Geschicklichkeit, Stärke, Charisma — Fähigkeit: Diebstahl)

Der taktische Magier

neverwinter_magierIm Gegensatz zu den bisherigen Klassen, bekämpfen die Magier ihre Feinde aus der Fernde. Sie machen sich mächtige arkane Energien zu Nutze, um ihre Feinde im kostenlosen MMO Neverwinter einzuschränken, zermalmen und schwächen. Bewaffnet mit einer magischen Sphäre sind sie in der Lage, eine wahre Schadensflut zu entfesseln und große Gruppen von Gegnern zu besiegen. (Aufgaben: Schaden, Kontrolle — Attribute: Intelligenz, Weisheit, Charisma — Fähigkeit: Arkankunde)

Der Glaubenskleriker

neverwinter_kleri Seine Berufung ist das Heilen – er ist entschlossen Verletzungen zu vermeiden und Gesundheit wieder herzustellen – durch den tiefen Glauben an das Göttliche. Durch die Kombination aus Gegnerkontrolle und heiliger Magie, kann er das Schlachtfeld zur Disziplin zwingen und wir so zu einem gefürchtetem Feind. (Aufgaben: Heilung, Unterstützung, Schaden — Attribute: Weisheit, Stärke, Charisma — Fähigkeit: Religion)

Der wachsame Waldläufer

neverwinter_jäger Wie der Zweihandwaffenkämpfer und Trickserschurke kann er im Nahkampf schnell und präzise Schaden austeilen – doch auch aus der Distanz verfügt er über eine tödliche Zielgenauigkeit. Seine Vielseitigkeit und Fähigkeit eine Menge Schaden zu verursachen, machen den wachsamen Waldläufer zu einem gern gesehenen Mitglied jeder Gruppe für Gewölbeerkundungen. Diese Klasse ist erst mit der Veröffentlichung der zweiten Erweiterung verfügbar. Sobald wir Näheres Wissen, werden wir diesen Artikel noch einmal überarbeiten.

Für welche Klasse habt ihr euch entschieden? Wir haben bereits den Kleriker und Taktischen Magier angespielt und waren begeistert von der Spielweise. Katja Schönefeld

Spiele jetzt das kostenlose MMO Neverwinter

One Response to Neverwinter – Vorstellung der Klassen des MMO